News

PressemitteilungenWillkommen im Newsbereich des Friseur- und Kosmetik Verbandes NRW. Hier finden Sie regelmäßig aktuelle Informationen rund um den Verband und dessen Aktivitäten.

Sollten Sie Informationen vermissen, Fragen zu unseren News oder ganz spezielle Wünsche haben, schreiben Sie uns einfach eine Email.

 

 

 


03.07.2018

Preisumfrage Frühjahr/Sommer 2018

Die jährlich vom NRW-Verband durchgeführte Preisumfrage kann dieses Jahr erstmals auch online durchgeführt werden.

Weitere Informationen

03.07.2018

Fachseminar "Langhaar: Flecht- und Steckfrisuren"

In diesem Fachseminar erleben talentierte Jungfriseure und Top-Stylisten unter Anleitung von Mehtap Sahbaz, wie sie professionelle Flecht- und Steckfrisuren umsetzen.

Weitere Informationen

28.06.2018

Unternehmerseminar 2018

Bessere Ergebnisse durch Arbeit mit Salonzahlen?

Weitere Informationen

09.03.2018

Ehrenvorsitzender Heinz Fraune verstorben

Ehrenvorsitzender Heinz Fraune verstorben

In stiller Trauer
Ehrenvorsitzender Heinz Fraune verstorben.

Wir haben die traurige Pflicht, Ihnen mitzuteilen, dass Heinz Fraune, Ehrenvorsitzender des ehemaligen Nordrheinischen Friseurverbandes, am
6. März 2018 im Alter von 87 Jahren verstorben ist.

Weitere Informationen

21.12.2017

Die neuen Trendlooks Frühjahr/Sommer 2018

Das neue Jahr startet mit der neuen Trendkollektion. Eine Vorschau auf die neuen Looks finden Sie in dem Werbemittelkatalog der neuen Frühjahr/Sommer Mode 2018 des Zentralverbandes des deutschen Friseurhandwerks, ...

Weitere Informationen

15.12.2017

Modepräsentation Frühjahr/Sommer 2018 - Vorbericht

Die Modepräsentation Frühjahr/Sommer 2018 wirft bereits ihre Schatten voraus!

Weitere Informationen

12.12.2017

Landesmeisterschaften NRW 2017 & Jugend frisiert OWL & PLW - Nachbericht

Die Landesmeisterschaften NRW wurden in diesem Jahr am 8. Oktober 2017 einmal mehr im Rahmen von Jugend frisiert ausgetragen - diesmal in Bad Oeynhausen. Und nicht nur das: Auch Jugend frisiert OWL und der Praktische Leistungswettbewerb der Handwerksjugend wurden hier mit durchgeführt.

Weitere Informationen

13.07.2017

Betriebsvergleich 2016 - mitmachen und profitieren!

Betriebsvergleich 2016 - mitmachen und profitieren!

Aber selbst wenn Sie persönlich auf die Individualauswertung verzichten möchten, ist es für die Gesamtauswertung von Vorteil, wenn Sie sich trotzdem anonym daran beteiligen.

Weitere Informationen

13.07.2017

Preisumfrage 2017

Allerdings machen solche Auswertungen nur dann Sinn, wenn die Erhebungen auf eine breite Basis gestellt sind. Daher fordern wir seit Jahren eindringlich dazu auf, sich an der Preisumfrage zu beteiligen.

Weitere Informationen

12.07.2017

Modepräsentation Herbst/Winter 2017/2018

Am 3. September 2017 präsentiert das Modeteam vom ZV um Creativ Director Antonio Weinitschke die neue deutsche Frisurenmode in der Westadthalle in Essen. Los geht´s um 14:00 Uhr. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit, ausgewählte Poster zur neuen Mode sowie das neue H|MAG Frisurenmagazin zu erwerben.

Eintrittskarten gibt es nur in begrenztem Umfang und ausschließlich über den Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) in Köln.

Sichern Sie sich daher schon jetzt Ihre Eintrittskarte für dieses tolle Event unter Telefon 0221/973037-0 oder per Mail an info@friseurhandwerk.de.

Weitere Informationen

31.05.2017

Keine Sonderwege in der Friseurausbildung

Die Berufsausbildung im Friseurhandwerk, die im dualen Ausbildungssystem vor allem durch die Handwerksordnung (HwO) und das Berufsbildungsgesetz (BBiG) klar geregelt ist, sichert die Unabhängigkeit und Zukunft des gesamten Friseurhandwerks. Davon ist der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) mit seinen dreizehn Landesinnungsverbänden und über 260 Innungen überzeugt.

Weitere Informationen

31.05.2017

Friseur-Handtücher

Dieses Angebot gilt exklusiv für dem Friseur- und Kosmetikverband angeschlossenen Innungen.

Weitere Informationen

23.03.2017

Frühjahrs-Mitgliederversammlung

Verbandsvorsitzender Harald Esser und sein Stellvertreter Ingo Lanowski wurden in ihren Ämtern bestätigt. .....

Weitere Informationen

23.03.2017

Fachbeiratstagung mit Neuwahlen

Fachbeiratsleiter (FBL) Antonio Weinitschke stand zur Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. ........

Weitere Informationen

23.03.2017

Handwerk gemeinsam erfolgreich

Der Deutsche Bundestag und der Deutsche Bundesrat weisen die Brüsseler Pläne zurück und folgen damit dem Tenor der Handwerksresolution, ..................

Weitere Informationen

04.01.2017

Allgemeinverbindlichkeit der Tarifverträge

Die erste Hürde war durch das positive Votum des Tarifausschusses kurz vor Weihnachten genommen; Minister Rainer Schmeltzer ist noch vor dem Jahreswechsel der Empfehlung des Ausschusses gefolgt und hat mit seiner Unterschrift die Allgemeinverbindlichkeit des Entgelttarifvertrages und der Auszubildendenvergütungen bestätigt.

Weitere Informationen


nach oben